Dancing

Dancing in the street

Dancing in the street, ein alter Song aus den 60er Jahren. Mehr über die Version von Mick Jagger und David Bowie unter dem Foto des Gemäldes.

Dancing in the street

Öl auf Leinwand

Dieses Bild ist nicht mehr erhältlich.
This Painting is no longer available.
© Iris Greiner, all rights reserved.

 

 

Dancing in the Street wurde weltweit am 21. Juli 1964 veröffentlicht. Das Lied handelt von einem Zeitpunkt, in denen Leute in einer Stadt tanzen – die Idee mit dem Tanzen stammt von Stevenson. Er sah, wie einige Menschen auf den Straßen Detroit im Sommer unter einem Wasserstrahl eines geöffneten Hydranten standen, und dies schien ihm, als hätten die Menschen getanzt. (Wikipedia Zitat)

Dancing in the street painting by Iris Greiner

 

Dancing in the street a old song from the 60. More about the version done by Mick Jagger and David Bowie beneath the photo of the painting.

 

Dieses Bild ist nicht mehr erhältlich.
This Painting is no longer available.
© Iris Greiner, all rights reserved.

Dancing in the Street was released on July 21, 1964 worldwide. The song is about a time in which people dance in a city – the idea of ​​the dance comes from Stevenson. He saw how some people were on the streets Detroit in the summer with a water spray of an open hydrant, and it seemed as if the people danced. (Wikipedia quote)

 

The history about the song from Mark Peter van Sijll:
A third hit (Dancing in the Street) version was done by Mick Jagger and David Bowie (The first was done by: Martha and the Vandellas, and the second was done by: Black Oak Arkansas) as a duo in 1985, as part of the Live Aid charity movement. The original plan was to perform a track here read more what Mark Peter van Sijll is writing and the song!

Dancing in the street / detail painting by Iris Greiner

Die Geschichte über den Song von Mark Peter van Sijll:
Eine dritte Version von Dancing in the Street wurde von Mick Jagger und David Bowie aufgenommen. (Die erste wurde von: Martha und den Vandellas, die zweite von Black Oak Arkansas gesungen) Als Duo traten Jagger und Bowie im Jahr 1985, als Teil der Live-Aid-Wohltätigkeitsbewegung auf. Der ursprüngliche Plan war,  gemeinsam life aufzutreten, allerdings in 2 verschiedenen Stadien. Bowie im Wembley-Stadion und Jagger im John-F.-Kennedy-Stadion. Dieser Plan wurde allerdings aufgegeben als klar wurde, dass die Satellitenverbindung zu einer halber Sekunde Verzögerung führen würde.  Damit war klar es würde nur funktionieren wenn Bowie und Jagger ihren Auftritt als Playback abspielen würden aber dazu waren beide Künstler nicht bereit. Im Jahr 1968, hatten sich bereits Jagger und Keith Richards eine Zeile „ausgeliehen“ für – mehr darüber + der Song hier klicken

 

ShrineArt Gallery

Dieses Bild ist nicht mehr erhältlich.
This Painting is no longer available.
© Iris Greiner, all rights reserved.

Hamburg Germany
Öffnungszeiten: Di- Fr 12 – 18 Uhr
Gruppen bitte immer anmelden; www.shrineart.de
Tel: 040 – 89 49 77

international Sales:

Dieses Bild ist nicht mehr erhältlich.
This Painting is no longer available.
© Iris Greiner, all rights reserved.


To buy via Saatchi Art >>>

 

Das könnte Dich auch interessieren...